Ein Familienbetrieb, der das Handwerk lebt

Die Baur Story

Seit der Firmengründung im Jahr 1957 durch Sigmund Baur, auch „Fassadenpicasso“ genannt, besteht das Unternehmen in Familienhand. Ihm ist es gelungen, sich einen hervorragenden Ruf zu erwerben. Zahlreiche Referenz­objekte in und um Donaueschingen legen ein beeindruckendes Zeugnis davon ab.

Mittlerweile in zweiter Generation konnten wir an den Grundsätzen der Firmenphilosophie festhalten und den Betrieb modern weiterführen. Über 60 Jahre Firmen- und Familiengeschichte.

Mit Herz und Seele: Annette und Jochen Baur

1992 haben wir den Betrieb übernommen. Ein gutes aber gleichzeitig kein leichtes Erbe. Wenn man wie wir auch selbst Spuren hinterlassen möchte. Wenn man sich nicht ausruhen sondern im Gegenteil dynamische Entwicklung vorantreiben will. Unsere Ziele waren schnell gesteckt: Erstklassige Handwerksarbeit, begeisternder Service für den Kunden, innovative wie auch kreative Techniken und Raumgestaltung. Dort, wo sie gefragt und geschätzt wird.

   

Unser Rückhalt: Das Team

Vieles verdanken wir unseren Mitarbeitern, die fleißig, engagiert, loyal und im höchsten Maße teamfähig Tag für Tag unsere Philosophie der ausgeprägten Kundenorientierung mittragen und spürbar leben.

„Familienbetrieb mit Tradition und Innovation, dies ist mein Prinzip nachdem ich handle. Tradition heißt für mich Gutes pflegen und leben, denn es sind unsere Handwerks-Wurzeln.“
Joachim Baur
Inhaber