Blickfang an der Hofapotheke: Warum das Fürstenberg-Wappen die Fassade ziert und wie es dahin kommt

Der Blick geht nach oben: Das ist aktuell bei vielen Fußgängern, die an der Hofapotheke vorbeilaufen, zu beobachten. Denn an der Fassade prangt mittlerweile ein echter Blickfang: drei Meter hoch und 2,5 Meter breit – das Wappen des Hauses Fürstenberg und ein Stadtgesprächsthema. (…)

 Der vollständige Artikel ist im Südkurier nachzulesen.